Kehlsockel chem.best. trockengepresste Fliesen/Platten Gr.BIa Fase 10/15cm Wasserglaskitt D 5mm H 10 cm Furanharzkitt-Fugenmasse

Wo sind die Preise? Kostenlos testen Bestellen

Variable Eigenschaften der Bauleistung "Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel"

Bauteil, Ausbau
Anforderung Bekleidung/Belag
chemisch beständig
Klassifizierung Fliese/Platte
Ausführung Platte
Frostbeständigkeit Fliese/Platte
frostbeständig
Glasur Fliese/Platte
Ausbildung Fliese
Nennmaße [cm] Fliese/Platte
Oberfläche Fliese/Platte
Musterung Fliese/Platte
Farbton Fliese/Platte/Schwimmbeckenformteil
Ausbildung Untergrundfläche
Baustoff, Fliesen-/Plattenbettung
Dicke [mm] Bettung
Untergrund Belag/Bekleidung
Höhe [cm] Fliesensockel
[10,000 cm bis 30,000 cm]
Ausbildung Fuge
Fugenbearbeitung Fliese/Platte
Fugenmörtel/-masse
Nachbearbeitung Fugenoberfläche
Breite [mm] Fuge
Ausführungsunterlagen
Abrechnungseinheit
m
Geschossebene

Ausführliche Leistungsbeschreibung

zu Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel

Zu jeder Bauleistung erhalten Sie eine detaillierte Leistungsbeschreibung, die Sie ausdrucken bzw. in Leistungsverzeichnisse übernehmen können.

Preisanteile und detaillierte Einzelkosten mit Verbrauchsmengen und Zeitwerten

zu Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel

Einzelkosten in € (mittel)* Menge Wert Kosten Umlage Preisanteile
Lohnkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Fliese/Platte ansetzen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Fliese/Platte ansetzen
Fliese/Platte ansetzen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Fliese/Platte verfugen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Fliese/Platte verfugen
Fliese/Platte verfugen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
Stoffkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Trockengepr. Kehlsockelfliese/-platte chemisch beständig Gr.BIa L/B 10/15cm gefast unglasiert eben uni -,--- m -,-- -,-- -,-- -,--
Trockengepr. Kehlsockelfliese/-platte chemisch beständig Gr.BIa L/B 10/15cm gefast unglasiert eben uni
Trockengepr. Kehlsockelfliese/-platte chemisch beständig Gr.BIa L/B 10/15cm gefast unglasiert eben uni
Menge Wert Kosten
-,-- m x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Wasserglaskitt -,--- kg -,-- -,-- -,-- -,--
Wasserglaskitt
Wasserglaskitt
Menge Wert Kosten
-,-- kg x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Furanharzkitt -,--- kg -,-- -,-- -,-- -,--
Furanharzkitt
Furanharzkitt
Menge Wert Kosten
-,-- kg x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Summe
-,--
-,--
-,--

Preisanteile nach Kostenart

Preisanteile nach Kostenart zu Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage zu Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel

Vergleichspreise

Vergleichswerte für Kombinationen von zwei maßgeblichen Parametern der Bauleistungsgruppe "Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel".
Kehlsockel Kehle als Sockel
Fliese/Platte, trockengepresst
---
---
Fliese/Platte, stranggepresst
---
---
Bodenklinkerplatte
---
---

Nachträge prüfen

zu Chemisch beständige Kehlsockel / Kehlen als Sockel
Berechnen Sie anhand eigener oder fremder Lohneinstellungen und Zuschlagssätze stimmige Nachtragspreise für die verschiedenen Nachtragsarten laut VOB.