Deckenbekl. einlagig Gipspl. Vliesarmierung GM-F D 12,5mm UK Stahlblechprofil verz Q2

Wo sind die Preise? Kostenlos testen Bestellen

Variable Eigenschaften der Bauleistung "Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung"

Lüftung/Durchlässigkeit Bauteil
Belastung [kN/m2] Decke
Einbaulage
Feuerwiderstandsklasse
Klasse Brandverhalten
Befestigungsuntergrund Trockenbauarbeiten
Funktion/Verbindung Decke
Unterkonstruktion Trockenbau
Profilart Trockenbau
Blechdicke [mm] Profil
0,6
Korrosivitätskategorie
Befestigung Unterkonstruktion Trockenbau
Sichtbarkeit Unterkonstruktion
Trennlage
Baustoff, Bekleidung
Gipsplatte mit Vliesarmierung
Art Gipsplatte mit Vliesarmierung
Dicke [mm] Gipsplatte
Ausbildung Kante Gipsplatte
Anzahl Beplankungslagen
Befestigung Bekleidung
Qualitätsstufe Oberfläche
Zusätzliche Angaben/Bestimmungen
Umfang zusätzlicher Angaben
Grundlage Berechnung
Ausführungsunterlagen
Abrechnungseinheit

Ausführliche Leistungsbeschreibung

zu Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung

Zu jeder Bauleistung erhalten Sie eine detaillierte Leistungsbeschreibung, die Sie ausdrucken bzw. in Leistungsverzeichnisse übernehmen können.

Preisanteile und detaillierte Einzelkosten mit Verbrauchsmengen und Zeitwerten

zu Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung

Einzelkosten in € (mittel)* Menge Wert Kosten Umlage Preisanteile
Lohnkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Unterkonstruktion Metall für Decke herstellen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Unterkonstruktion Metall für Decke herstellen
Unterkonstruktion Metall für Decke herstellen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Beplankung anbringen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Beplankung anbringen
Beplankung anbringen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Platte spachteln - Trockenbau -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Platte spachteln - Trockenbau
Platte spachteln - Trockenbau
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
Stoffkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Gipsvliesplatte GM-F D 12,5mm -,--- m2 -,-- -,-- -,-- -,--
Gipsvliesplatte GM-F D 12,5mm
Gipsvliesplatte GM-F D 12,5mm
Menge Wert Kosten
-,-- m2 x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Trockenbau-CD-Profil Stahl verz B 60mm H 27mm D 0,6mm -,--- m -,-- -,-- -,-- -,--
Trockenbau-CD-Profil Stahl verz B 60mm H 27mm D 0,6mm
Trockenbau-CD-Profil Stahl verz B 60mm H 27mm D 0,6mm
Menge Wert Kosten
-,-- m x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gips-Spachtelmasse -,--- kg -,-- -,-- -,-- -,--
Gips-Spachtelmasse
Gips-Spachtelmasse
Menge Wert Kosten
-,-- kg x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Schnellbauschraube Durchm. 3,9mm L 30mm -,--- St -,-- -,-- -,-- -,--
Schnellbauschraube Durchm. 3,9mm L 30mm
Schnellbauschraube Durchm. 3,9mm L 30mm
Menge Wert Kosten
-,-- St x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Bewehrungsstreifen Papier -,--- m -,-- -,-- -,-- -,--
Bewehrungsstreifen Papier
Bewehrungsstreifen Papier
Menge Wert Kosten
-,-- m x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Summe
-,--
-,--
-,--

Preisanteile nach Kostenart

Preisanteile nach Kostenart zu Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage zu Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung

Vergleichspreise

Vergleichswerte für Kombinationen von zwei maßgeblichen Parametern der Bauleistungsgruppe "Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung".
Dämmstoff
ohne Hanffasern Holzfasern Mineralwolle Polystyrol-Hartschaum Zellulosefasern
Unterkonstruktion
Federschiene
---
---
---
---
---
---
Grund- und Traglattung
---
---
---
---
---
---
Grund- und Tragprofil
---
---
---
---
---
---
Grund- und Tragprofil, niveaugleich
---
---
---
---
---
---
Rahmen
---
---
---
---
---
---
Traglattung
---
---
---
---
---
---
Tragprofil
---
---
---
---
---
---

Nachträge prüfen

zu Deckenbekleidungen, Unterdecken - Gipsplatten mit Vliesarmierung
Berechnen Sie anhand eigener oder fremder Lohneinstellungen und Zuschlagssätze stimmige Nachtragspreise für die verschiedenen Nachtragsarten laut VOB.