Behelfsm. Straße D 20cm herstellen räumen

Wo sind die Preise? Kostenlos testen Bestellen

Variable Eigenschaften der Bauleistung "Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen"

Baustelle/Baustelleneinrichtung
Breitenbereich [m] behelfsmäßige Straße
Dicke [cm] Einbauschicht Straßenbau
Bindemittel Straße
Anforderungen Baustoffgemisch
Belastungsklasse RStO 12
Leistungsumfang Baustelleneinrichtung
Nutzung behelfsmäßige Straße/Behelfsbrücke
Frostsicherheit behelfsmäßige Straße
Ausführungsunterlagen
Abrechnungseinheit

Ausführliche Leistungsbeschreibung

zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen

Zu jeder Bauleistung erhalten Sie eine detaillierte Leistungsbeschreibung, die Sie ausdrucken bzw. in Leistungsverzeichnisse übernehmen können.

Preisanteile und detaillierte Einzelkosten mit Verbrauchsmengen und Zeitwerten

zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen

Einzelkosten in € (mittel)* Menge Wert Kosten Umlage Preisanteile
Lohnkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
Stoffkosten Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Asphalttragschicht AC32TN Bitumen 70/100 -,--- t -,-- -,-- -,-- -,--
Asphalttragschicht AC32TN Bitumen 70/100
Asphalttragschicht AC32TN Bitumen 70/100
Menge Wert Kosten
-,-- t x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Asphaltbinder AC16BN Bitumen 50/70 -,--- t -,-- -,-- -,-- -,--
Asphaltbinder AC16BN Bitumen 50/70
Asphaltbinder AC16BN Bitumen 50/70
Menge Wert Kosten
-,-- t x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Kies-Sand-Gemisch -,--- t -,-- -,-- -,-- -,--
Kies-Sand-Gemisch
Kies-Sand-Gemisch
Menge Wert Kosten
-,-- t x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Splittmastixasphalt SMA8N Bitumen 50/70 -,--- t -,-- -,-- -,-- -,--
Splittmastixasphalt SMA8N Bitumen 50/70
Splittmastixasphalt SMA8N Bitumen 50/70
Menge Wert Kosten
-,-- t x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
Geräte Preisanteil -,-- -,-- -,--
  Gerätemiete/AVR: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Gerätemiete/AVR: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gerätemiete/AVR: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Gerätemiete/AVR: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gerätemiete/AVR: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Gerätemiete/AVR: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Betriebsstoffe: Behelfsmäßige Verkehrsfläche maschinell abbrechen
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Betriebsstoffe: Boden/Füllstoff einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Betriebsstoffe: Asphalttragschicht einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gerätemiete/AVR: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Gerätemiete/AVR: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gerätemiete/AVR: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Gerätemiete/AVR: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Gerätemiete/AVR: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Gerätemiete/AVR: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Gerätemiete/AVR: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Betriebsstoffe: Asphaltbinder einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät) -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Betriebsstoffe: Splittmastixasphalt einbauen (mittleres Gerät)
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Betriebsstoffe: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten -,--- h -,-- -,-- -,-- -,--
Betriebsstoffe: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Betriebsstoffe: Baugrund/Einbauschicht maschinell verdichten
Menge Wert Kosten
-,-- h x -,-- = -,--
+ Umlage = -,--
= Preisanteil = -,--
  Summe
-,--
-,--
-,--

Preisanteile nach Kostenart

Preisanteile nach Kostenart zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage

Preisanteile nach Einzelkosten/Umlage zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen

Vergleichspreise

Vergleichswerte für Kombinationen von zwei maßgeblichen Parametern der Bauleistungsgruppe "Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen".
herstellen räumen herstellen und räumen instandhalten
Schichtdicke
20 cm
---
---
---
---
30 cm
---
---
---
---
40 cm
---
---
---
---
50 cm
---
---
---
---
Ähnliche Bauleistungen
zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen
...sowie 5 weitere Leistungen.

Nachträge prüfen

zu Behelfsmäßige Straßen, Baustellenverkehrsflächen
Berechnen Sie anhand eigener oder fremder Lohneinstellungen und Zuschlagssätze stimmige Nachtragspreise für die verschiedenen Nachtragsarten laut VOB.
Weiterführende Stichworte
Baustraße